The Tribe-Community • www.thetribeseries.com


The Tribe-Community | Über die TV Serie „The Tribe - Eine Welt ohne Erwachsene“ u. v. m.! | Seit April 2012
 
StartseiteSuchenFacebook-CommunityAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
Zusammenfassung rachel Matty Akona Riley kirsty deutsch Amber Amiria Strand chase jillian crimson oliver Alex ebony book keller luca Gray folgen Destiny garry emma Keoni raven
Neueste Themen
» The Tribe: The New Dawn (Buch)
Zimmer von Ben EmptyDo 31 Okt - 19:37 von Mark

» Plauderstube
Zimmer von Ben EmptyDo 20 Jun - 13:26 von Mark

» The Tribe - Ellie: Verwirrung der Gefühle, Band 12
Zimmer von Ben EmptySo 28 Apr - 3:05 von Marie87

» Best Couples
Zimmer von Ben EmptyMi 17 Apr - 17:19 von Little Ebony

» The Tribe 30 Tage - 30 Fragen
Zimmer von Ben EmptyFr 12 Apr - 1:53 von Mark

Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
KalenderKalender
Partner

Teilen
 

 Zimmer von Ben

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 8 Jun - 19:01

.......
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 8 Jun - 19:19

First Post:

Nachdenklich zupfe ich auf meiner Gitarre herum und schaue aus dem Fenster. Seit einigen Tagen bin ich nun schon in Auckland und habe Zuflucht in einem  im Krankenhaus gefunden. Ich bin gespannt was mich hier in dieser Stadt alles erwartet. Vielleicht lerne ich ja neue Leute kennen? Aber vielleicht finde ich auch Sie wieder. Die Wahrscheinlichkeit ist zwar sehr gering, da ich sie schon seit langem suche. Dennoch gebe ich die Hoffnung nicht auf. Nein , nicht in dieser Sache. Ich lege meine Gitarre zur Seite und sehe mich um. Da das Hospital im Moment keinen einzigen Bewohner außer mich hat und es quasi so gut wie erhalten ist, könnte man hier einiges auf die Beine stellen. Ich schließe den Schrank, der im Zimmer steht auf , hole meinen Rucksack heraus und packe die Gitarre in den Schrank. Dann schließe ich ihn wieder zu. Da mein Rucksack offen steht, fällt mir sofort das Bild von ihr ins Auge. Ich hole es heraus und sehe es mir einen Augenblick an. Dieses tolle Lächeln werde ich niemals vergessen. Ich packe das Foto zurück und mache den Rucksack zu.Dann schließe ich die Zimmertür hinter mir und mache mich auf dem Weg.

tbc: Märkte der Stadt
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptyDi 10 Jun - 11:46

cf: Märkte der Stadt

Wieder im Krankenhaus angekommen, verstaue ich erst einmal die Lebensmittel die ich auf dem Markt erstanden habe, in dem kleinen Kühlschrank der neben dem Tisch im Zimmer steht. Dann lege ich mich auf eines der zwei Krankenbetten und schließe meine Augen. Das war das einzige und letzte Foto was ich von ihr besaß. Jetzt kann ich sie lediglich nur noch in meinen Gedanken sehen, so, wie ich sie in Erinnerung habe. Ob sie wohl auch mal an mich gedacht hat, in all der Zeit? Ich weiß , dass ihr unsere Freundschaft genauso viel bedeutet hat wie mir. Dann fällt mir etwas ein und ruckartig schlage ich meine Augen auf. Oh nein! Ich habe vergessen meinen Namen in der Nachricht zu hinterlassen.

Bitte komm in das Oblivio Hospital.
Zimmer 3.

Woher soll sie denn jetzt wissen, dass die Nachricht von mir ist?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptyDo 12 Jun - 21:37

Ich ärgere mich immer noch über meine Schusseligkeit, als ich plötzlich Schritte auf dem  Gang höre. Schnell schnappe ich mir den Baseballschläger der in der einen Ecke steht, und stelle mich mit ihm bewaffnet hinter die Tür. Ich schließe meine Augen und warte aufgeregt was geschieht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptyDo 12 Jun - 21:52

Ich halte die Luft an, denn ich bemerke wie die schritte immer näher kommen. Dann höre ich jemanden rufen und keuche auf. Diese Stimme kommt mir mehr als bekannt vor. Ist sie es wirklich? Ich lasse den Baseballschläger sinken, auch wenn es etwas voreilig ist. Aber ich bin mir sicher, mich nicht geirrt zu haben. Vorsichtig schließe ich die Tür auf.....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptyFr 13 Jun - 12:43

Ich kann es nicht glauben. Aber ich träume nicht, nein. Sie steht tatsächlich vor mir, macht einen Schritt vor und ist ebenso so fassungslos wie ich. Noch eben stand sie mit einem Zapper vor mir, und das andere Mädchen, was bei ihr ist, mit Pfeil und Bogen. Natürlich konnten sie nicht wissen, wer oder was sie hier erwarten wird, da ich ja vergessen habe, meinen Namen in die Nachricht zu schreiben. Aber das ist jetzt alles egal. Immerhin hat die Sache mit dem Foto etwas gebracht und sie steht tatsächlich vor mir. Diesen Moment habe ich mir in den letzten Jahren immer und immer wieder in meinen Gedanken ausgemalt. Doch jetzt,weiß ich gar nicht, was ich sagen soll. Ich mache ebenfalls einen Schritt auf sie zu und sehe sie mir an. Sie ist so hübsch wie immer. Dann sage ich ruhiger und lächelnd: Hallo Sally.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptyFr 13 Jun - 17:34

cf: Eingangsbereich

Ben kommt einen Schritt auf mich zu. Mir schießen Tränen in die Augen und ich kann nicht verhindern, dass mir ein paar über meine Wangen laufen. Dennoch lächele ich ihn an. Er sieht immer noch aus wie damals, obwohl es scheint, dass er reifer geworden ist, denke ich. Noch immer weiß ich nicht, was ich sagen soll. Ich gehe immer weiter auf ihn zu, bis ich direkt vor ihm stehe, kurz inne halte und ihn dann einfach umarme. Dabei schließe ich meine Augen und atme tief seinen vertrauten Geruch ein. Er war immer der Einzige, bis auf Nick und unsere Eltern, der mir Halt gab, sowie ich ihn. Du hast mir so gefehlt, flüstere ich leise in sein Shirt hinein. Jetzt, schließt auch er seine Arme um mich und wir bleiben einen Augenblick so stehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySa 14 Jun - 19:34

Du mir auch, antworte ich und drücke sie fest an mir. Dann sehe ich sie an. Komm doch rein und ich mache uns was zu trinken. Dann können wir uns unterhalten. Ich sehe kurz zu dem Mädchen neben ihr rüber. Deine...deine  Freundin natürlich auch.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySa 14 Jun - 20:02

Ok , gerne. Ich trete ins Zimmer und schaue zu Katniss, die mir zunickt. Übrigens, das ist Katniss, meine Schwester, Katniss...das ist Ben, stelle ich sie gegenseitig vor. Das Zimmer von Ben ist sehr ordentlich, im Gegensatz zu dem Rest des Krankenhauses. Dann grinse ich ihn an, denn ich bemerke wie er mich ansieht als ich mich im Zimmer umsehe. Sorry , aber ich weiß immer noch nicht so recht was ich sagen soll. Aber immerhin weiß ich jetzt, dass die Nachricht von dir war. Ich frage mich,warum ich nicht gleich drauf gekommen bin.
Nach oben Nach unten
Katniss*
Eco
Katniss*

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 30.04.14
Ort : Wald

Charakter der Figur
Inventar:

Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 12:54

cf: Eingangsbereich

Ich schaue mich ebenfalls um und bemerke, dass das Zimmer von innen gar nicht mehr an ein Krankenhaus erinnert.

-
Zimmer von Ben Signat11
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 19:21

Ich schließe die Tür hinter uns drei. Dann mache ich mich sofort an den Tee. Ja ,das war sie. Nur dummerweise...dummerweise habe ich vergessen, meinen Namen drauf zu schreiben,gebe ich zu. Als der Tee fertig ist , stelle ich jeden eine Tasse voll hin. Die zwei haben schon am Tisch Platz genommen. Ist Pfefferminz Tee, sage ich, schnappe mir ebenfalls eine Tasse und setze mich zu ihnen an den Tisch. Ich bin etwas verwirrt darüber, als Sally sagt,dass das Mädchen was bei ihr ist, Katniss ihre Schwester ist, denn ich habe immer gedacht, dass sie nur einen Bruder hat. Aber irgendwann wird sie es mir bei Gelegenheit schon erklären. Ich schaue zu den Taschen rüber , die die beiden dabei haben. Habt ihr vor zu verreisen?,frage ich höflich und nehme einen Schluck aus meiner Tasse.
Nach oben Nach unten
Katniss*
Eco
Katniss*

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 30.04.14
Ort : Wald

Charakter der Figur
Inventar:

Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 19:34

Ben macht sich daran Tee für uns zu machen und wir setzen uns währenddessen schon mal an den Tisch. Als er uns den Tee hinstellt bin ich sehr froh darüber ich hab ganz schön Durst und Pfefferminz Tee ist dann immer gut. Ich puste in die Tasse und nehme dann einen vorsichtigen Schluck und ein wohliges Gefühl breitet sich in mir aus sehr erfrischend.
Als Ben uns dann auf die Taschen anspricht, überlasse ich es Sally zu sprechen. Es ist ihr Freund und ich möchte ihr da ungerne etwas vorweg nehmen. Ich weiß ja auch nicht, was sie ihm überhaupt sagen möchte.

-
Zimmer von Ben Signat11
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 19:49

Ich muss grinsen, als uns Ben erzählt, dass er vergessen hat, seinen Namen auf die Nachricht zu schreiben. Ja das klingt nach dir , entgegne ich ihm. Ich nehme einen Schluck vom Tee. Mhh, der ist wirklich gut, sage ich und sehe , dass Katniss ihren Tee auch genießt .Ben deutet auf die Taschen und fragt ob wir verreisen wollen. Ich schüttele den Kopf. Nein , ich begleite Katniss zu ihrem Tribe in den Wald , danach gehe ich wieder in die Stadt. Ich bin in einem anderen Tribe. 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 19:56

Freut mich, dass er euch schmeckt, sage ich. Sally klärt mich auf, was es mit den ganzen Taschen auf sich hat und ich nicke verstehend.Auf der einen Seite bin ich erleichtert , dass sie wieder in die Stadt zurückkommen wird,denn es wäre schade , jetzt wo ich sie gefunden habe , wieder gehen zu lassen. Bei welchem Stamm bist du denn ? , frage ich Sally .
Nach oben Nach unten
Katniss*
Eco
Katniss*

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 30.04.14
Ort : Wald

Charakter der Figur
Inventar:

Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 20:53

Ich höre Sally und Ben zu und genieße während dessen meinen Tee, mittlerweile hat er eine gute Wärme. Als Ben mich fragt, zu welchem Stamm ich gehöre sage ich lächelnd Ich gehören zu den Ecos, der Wald ist für mich wie Heimat und dort fühle ich mich sehr wohl und kenne mich bestens aus.
Als ich meine Tasse Tee ausgetrunken habe, frage ich ihn Und du bist hier ganz alleine oder gehörst du auch einem Stamm an?

-
Zimmer von Ben Signat11
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 21:01

Von den Ecos habe ich schon mal etwas gehört, sage ich zu Katniss, als sie mir von ihnen erzählt. Ich gehöre keinem Tribe an, ich .... ich... lebe lieber alleine, antworte ich schüchtern.
Nach oben Nach unten
Katniss*
Eco
Katniss*

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 30.04.14
Ort : Wald

Charakter der Figur
Inventar:

Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 21:12

Ich bin auch nicht unbedingt ein geselliger Mensch, daher bin ich bei den Ecos sage ich lächelnd und füge dann hinzu Aber ist es in der Stadt nicht besser nicht alleine zu leben?
Ich kenne nur Stämme aus der Stadt die groß sind, mit mehr oder weninger Zusammenhalt. Aber wenn es hart auf hart kommt, ist es immer besser in einer Gruppe zu leben. Das haben wir bei den Choosen ja gesehen, nur mit vereinten Kräften konnten wir sie stürzen. Auch ich habe damals geholfen, da ich es einfach furchtbar fand, dass sie alle Leute versklavt haben, die sich nicht ihrer Meinung bzw. Glauben lebten.

-
Zimmer von Ben Signat11
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 21:22

Ich nicke Katniss zu. Natürlich ist es das. Nur....ich ...im Moment ist es noch nicht das Richtige für mich, stottere ich. Ich kann ihr ja schlecht erzählen wie die Leute mich damals behandelt haben  und ich deshalb sehr zurückhaltend geworden bin. Und...außerdem bin ich gerade erst in hier in Auckland angekommen, da muss ich mich erst einmal hier zurechtfinden, lenke ich ab.
Nach oben Nach unten
Katniss*
Eco
Katniss*

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 30.04.14
Ort : Wald

Charakter der Figur
Inventar:

Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 21:31

Er versucht etwas zu verbergen...aber was kann ich noch nicht deuten.... daher gehe ich auf seinen Ablenkungsversuch ein, immerhin ist er nicht mein Freund und ich habe kein Recht mich einzumischen. Ja sage ich dann lächelnd und aufmunternd zu ihm.

-
Zimmer von Ben Signat11
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 21:36

Ich lächele Katniss zurück an. Dann wende ich mich wieder an Sally. Und ...Wie sieht es bei dir aus? Wo wohnst du?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptySo 15 Jun - 21:45

Ich höre den beiden zu und sehe das Katniss bemerkt hat , dass Ben versucht abzulenken. Wenn sie wüsste, was ich weiß, dann würde sie verstehen, wieso. Mit einem Schluck leere ich meine Tasse, als Ben mich fragt ,wo ich wohne. Ich wohne im Sylvia Park und bin da mit den Mallrats zu Hause,mein Bruder wohnt ebenfalls dort, ist nur ein paar Minuten von hier entfernt. Also keine Sorge, du wirst mich in nächster Zeit häufiger sehen, grinse ich.
Nach oben Nach unten
Katniss*
Eco
Katniss*

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 30.04.14
Ort : Wald

Charakter der Figur
Inventar:

Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptyDi 17 Jun - 15:41

Ich verfolge das Gespräch der beiden, als ich aus dem Fenster sehe und mir auffällt, dass es ja schon nachmittags ist. Daher spreche ich Sally direkt darauf an. Sally, sollen wir vielleicht heute hier übernachten? Denn es ist schon später Nachmittag und ich möchte ungern im Dunkeln in den Wald gehen. Ich finde mich da zwar zurecht, aber ich fände es besser, wenn wir morgen Früh gleich losgehen würden. Und Zimmer sind sicher genug frei. füge ich hinzu und schaue dabei Ben an.
Es sei denn du möchtest erstmal gerne hier bleiben, dann würde ich alleine gehen und in ein paar Tagen nochmal nach dir schauen.

-
Zimmer von Ben Signat11
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptyMi 18 Jun - 12:33

Ich schaue kurz nach draußen, als Katniss das sagt. Du hast recht , wir sollten heute nicht mehr aufbrechen. Ich denke Zimmer sind hier bestimmt genug frei. aber was ist dir denn lieber?, frage ich sie.
Es wäre schade wenn sie jetzt gehen würde, denn wir haben Nick versprochen aufeinander aufzupassen. 
Nach oben Nach unten
Katniss*
Eco
Katniss*

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 30.04.14
Ort : Wald

Charakter der Figur
Inventar:

Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptyMi 18 Jun - 17:21

Also ich würde dich ungerne alleine lassen, wir haben es Nick immerhin versprochen. sage ich Augenzwinkernd. Ich hoffe, Ben hat nichts dagegen, dass ich hier dann auch bleiben. Ich möchte ja nicht die Wiedersehensfreunde dadurch mindern.

-
Zimmer von Ben Signat11
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben EmptyDo 19 Jun - 12:22

Natürlich könnt ihr die Nacht hierbleiben, es ist ja nicht mein Krankenhaus, antworte ich und lächele. Ich würde mich sehr freuen, füge ich hinzu. Hier gibt es genug freie Zimmer und außerdem ist es um diese Zeit auf den Straßen  bestimmt nicht ganz ungefährlich. Ich erinnere mich nur zu gut, wie es war, als ich in Wellington war. Dort herrschte das reinste Chaos, als die Locos dort noch die Stadt regierten. Deshalb bin ich auch dort nicht lange geblieben.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Zimmer von Ben Empty
BeitragThema: Re: Zimmer von Ben   Zimmer von Ben Empty

Nach oben Nach unten
 
Zimmer von Ben
Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Tribe-Community • www.thetribeseries.com :: Rückblick Rollenspiel :: Innenstadt :: St. Oblivio Hospital :: 2. Stock-
Gehe zu: